28.05.2014

Nadelbinden-Sucht, zweiter Teil

Wie versprochen habe ich gleich an den nächsten Beiträgen gebastelt und so lassen sie nicht lange auf sich warten! Es geht nochmal um's Nadelbinden, denn man kann sehr viel und sehr schnell damit arbeiten. Auch für unterwegs braucht man nicht so viel mitzuschleppen, wie bei anderen Handarbeiten.

Ich hatte für eine in Eulen vernarrte Freundin eine kleine kugellige Eule gemacht. Danach sprudelten dann weitere Ideen für Tiere mit einem Kugelkörper in mir und so entstand ein kleiner Zoo, der sicherlich noch erweitert wird.

blaue Eule für meine Freundin Manon
Nach der Eule verlangte man Manne nach einem Mammut und weil es so kugellig-rund aussieht, als hätte es sich vollgefressen, bekam es den Namen Mampffred Leider fällt durch den Blitz die Füllung viel mehr auf als in Wirklichkeit.

Mampffred das Mammut

mit gestickten Äuglein

und geflochtenem Schwänzchen
Und das dritte Tier im Bunde ist Dieter aus Stuckenborstel. Die beiden Namen verdanke ich wiedermal meinem Manne, der für alles und jeden Namen finden kann.


Dieter der Grinsefrosch
Zum Schluß noch zwei nicht-tierische Sachen. Zum einen Schleifchen, die ich aus Resten genadelt habe und die sich bei mir noch weiter anhäufen und bald stapeln. Die Wolle für 2-3 der Schleifen habe ich sogar mal versucht mit Lebensmittelfarbe zu färben. Das war sehr interessant, hat aber noch Verbesserungsbedarf.

gefärbte Wollreste
links ganz schwach in rot-grün-blau, rechts glitzernd in blau

Schleifchen meist im Oslo F2
 Und dann eine Gürtelhalterung oder auch Krughalter für meine Freundin Carola. Abgeschaut hab ich mir das Prinzip bei einem praktischen und ambientischen Gewandungsteil aus Leder. An meinem hängt eben entweder ein Krug oder auch mal die Frettchen an der Leine und ihre Vitaminpaste, aber auch schon Sommerschuhe oder Handschuhe hab ich dran festgemacht und leicht und schnell zur Verfügung.

Gürtelhalterung mit Krug
(links genadelt - rechts das Original)

Gürtelhalterung geöffnet - im Brodénstich

Kommentare:

  1. Ich liebe die kugelige kleine Eule. Die ist so niedlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Sie gefiel mir selber so sehr, dass ich sie fast nicht für meine Freundin hergeben wollt ;)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...